zurück

Vereinsmeisterschaften 2019

29.09.18

3. VG-Turnier der Verbandsgemeinde Rheinauen

27.05.18

Am Samstag den 26.05.2018 richtete der TTV Otterstadt, in der von Waldsee zur Verfügung gestellten Halle, dass 3.Verbandsgemeindeturnier aus. Aus dem Jugendbereich des TTC Altrip gingen Chris, David, Elias, Nikita und Anton an den Start. Mit einer Stunde Verspätung begann um 13:30 der Spielbetrieb für die Schüler B, in denen alle unsere Kampf-Äffchen angetreten sind. Das erste Spiel forderte gleich die Nerven aller, denn Nikita und Elias standen sich jetzt als Gegner anstatt als Mannschaftskollegen gegenüber. Doch beide sahen es sportlich und nahmen sich freundschaftlich in die Arme nach dem Spiel, auch wenn einer verlieren musste. Im Laufe des Wettbewerbes haben alle Jungs hart gekämpft, auch wenn das ein oder andere Spiel verloren wurde, haben sie mit Freude, Elan und Ehrgeiz weitergespielt. Ebenfalls das Doppel startete mit einer noch größeren Verspätung und verlangte viel Geduld von den Kindern, die voller Begeisterung auf ihren Einsatz in den Doppeln Nikita/David und Anton/Elias warteten und sich mit Training die Zeit sogar vertrieben trotz den Temperaturen aufgrund des Wetters. Respekt!

Chris konnte sich im Jugendbereich gegen fast alle Gegner hervorragend behaupten und belegte verdient den 2. Platz. Das Doppel war für alle nicht einfach, da nicht mehr nach Alter sortiert wurde wie im Einzelspielbetrieb. Die Gegner waren älter und hatten dadurch einen Vorsprung an Wissen und Können, weshalb sie den kleineren überlegen waren. Aber das hat unsere Jungs nicht aufgehalte, sie haben alles gegeben, auch vereinzelt tolle Sätze gewonnen obwohl sie von ihren stärkeren Gegnern wussten. Sie sind alle hochmotiviert in jedes Spiel reingegangen und neben ein paar Sätze sogar das ein oder andere Doppel gewonnen. Alle haben von 11:30 bis 19:30 tapfer durchgehalten und ihr Bestes gegeben. Ein Erfolg an den eingeholten Siegen und der gesammelten Spielerfahrung für Chris, Anton, Nikita, Elias und David.

 

Jugendwartin

Anna Lena